Ehrenamtliches Engagement wird bei uns wertgeschätzt

Luisa W. arbeitet seit Februar 2018 als Hebamme bei AGENTAMED in der Niederlassung Köln. Darüber hinaus engagierte sie sich im Juli 2021, nach der Flut im Ahrtal, ehrenamtlich in Ahrweiler und half bei einem Weingut aus, das komplett unter Wasser stand.

Über eine Kölner Facebook-Gruppe ist Luisa auf einen von vielen Beiträgen gestoßen und hat die Verfasserin sogleich angeschrieben, ob noch Hilfe benötigt wird. So kam sie zu dem Weingut, half beim Befreien der Weinflaschen vom Schlamm sowie dem Verkauf über den Freundeskreis und auch über Facebook. Sie sammelte Spenden und konnte so das Weingut zusätzlich unterstützen. Innerhalb von 2 Wochen, fuhr Luisa 3-4 Mal mit einem Sammel-Bus dorthin. Auch hat sie bei einer Hausentkernung geholfen und Fliesen abgeschlagen.

Dieses Engagement hat uns auf die Idee gebracht im Jubiläumsjahr ehrenamtliches Engagement zu unterstützen und einen zusätzlichen Sonderurlaubstag für eine solche Tätigkeit zu gewähren. Vielleicht habt ihr auch eine Institution, die Unterstützung benötigt oder möchtet einfach etwas Gutes tun und helfen, habt aber keine Zeit neben Beruf/ Familie/ Freizeitstress? Dann meldet euch bei uns im Büro mit euren Ideen! Denn wir finden, soviel Engagement sollte von uns gefördert werden.

Facebook
Instagram
WhatsApp